Hammerbacher ist FSC® Manufacturer of the Year 2022

Ende Oktober wurden wieder die begehrten FSC® Furniture Awards 2022 für nachhaltige Möbel vergeben. Unter dem Motto „Better living, healthy forests“ zeichnete der FSC® Unternehmen der europäischen Möbelbranche für ihr Engagement im Bereich Nachhaltigkeit aus. Die Preisverleihung fand im ADI Design Museum in Mailand statt. Nach dem Award in der Kategorie „Büromöbel“ im vergangenen Jahr durfte sich das Neumarkter Familienunternehmen Hammerbacher erneut über eine große Auszeichnung freuen: Die Jury wählte Hammerbacher zum „Manufacturer of the year – Indoor“.

Laudatio/Preisverleihung:

Außergewöhnliches Engagement

„Die Preisträger haben ihr außergewöhnliches Engagement für die Nachhaltigkeit ihrer Rohstoffe unter Beweis gestellt“, sagte Alexia Schrott, Marketing Managerin von FSC® Italy und Projektleiterin der Furniture Awards. „Sie haben sich für die FSC-Zertifizierung entschieden, um dies zu beweisen und der FSC® würdigt ihr Engagement mit diesen Auszeichnungen.“

Aufforstungsprojekt in Uganda

„Wir haben uns bereits vor über 10 Jahren den Werten des FSC® verpflichtet“ erklärt Geschäftsführer Christoph Hammerbacher, „seitdem sind alle unsere Holzprodukte FSC®-zertifiziert.“ In diesem Jahr konnte das Unternehmen seine Aktivitäten für die Mission „Forests for all Forever“ auf eine neue Ebene heben, indem es im Rahmen eines langfristig angelegten Projektes die Wiederherstellung bzw. Aufforstung von 250 ha degradierter Fläche in Uganda fördert. „Der Award als ‚Manufacturer of the year‘ bestätigt uns in dem, was wir da tun“, sieht Christoph Hammerbacher das Unternehmen auf dem richtigen Weg.

Pressespiegel: